Nancy

Nancy hat im April 2018 im Lufthansa Zentralteam begonnen und arbeitet nun für Arvato

VERANTWORTUNG UND HILFSBEREITSCHAFT

Zurück zur Übersicht

Bei ihrer Berufswahl orientierte sich Nancy an den Schulfächern, in denen sie gut war. Medizin fiel heraus, da sie kein Blut sehen kann, Kunst schied wegen der Aufnahmeprüfung aus. Da blieben noch Mathematik, Informatik und Wirtschaft übrig. Deshalb entschied sie sich für ein Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik.

Nancy wurde 1982 in Sondershausen in Thüringen geboren und wuchs dort zusammen mit ihrem jüngeren Bruder auf. Ihr Vater hat als Meister im Bereich Sanitär, Heizung und Lüftung gearbeitet, ihre Mutter im Verkauf von Elektrotechnik und später im Großhandel für Sanitärbedarf. Nach ihrem Abitur im Jahr 2000 besuchte sie die Berufsakademie Thüringen am Standort Gera und legte im September 2003 ihr Diplom als Betriebswirtin (BA) in der Studienrichtung Wirtschaftsinformatik ab.

Im nächsten halben Jahr folgte eine Orientierungsphase, nach der sie sich dafür entschied, eine modulare SAP-Qualifizierung anzugehen, die sie dann zusammen mit einer Java- und SAP-Zertifizierung vom Mai 2004 bis zum Januar 2005 durchlief. Ab 2005 arbeitete sie bei verschiedenen IT-Service-Unternehmen, zunächst zwei Jahre als SAP-Entwicklerin und -beraterin, dann mehr als vier Jahre als SAP Technical Consultant und anschließend weitere sechs Jahre als Senior SAP ABAP Entwicklerin.

Im April 2018 hat Nancy im Lufthansa Zentralteam begonnen und ist aktuell für Arvato tätig. Für sie bietet die Arbeit in einem agilen Unternehmen wie FORT!S einige Vorzüge: „Im Team kommt jede Menge Erfahrung zusammen, gepaart mit einer hochgradigen Flexibilität. Beides zusammen führt zu einer besseren Anpassung an die spezifischen Voraussetzungen bezüglich der jeweiligen Projektvorgaben und -ziele.“

Entsprechend gut gefallen ihr bei der Arbeit für FORT!S die offene Kommunikation über alle Ebenen hinweg, sowie die Eigenverantwortung und Hilfsbereitschaft. Daher freut sie sich auf die weitere Zukunft im Unternehmen:

„Ich wünsche mir, dass ich mein breites Wissen erfolgreich zur Gewinnung neuer Kund*innen und zur Stärkung unserer Position bei Bestandskundschaft einsetzen kann. Denn ich bin davon überzeugt: Wir von FORT!S sind für alle Situationen die Richtigen, auch in der Zukunft!“

Nancy ist verheiratet und hat einen Sohn. Ihre Hobbies sind Inline-Skaten, Radfahren und Schwimmen. In der Freizeit hört sie gerne viel Musik aus den 1980-er und -90er Jahren und Charts.

Scroll to top