Nicole

Nicole hat im Mai 2022 bei FORT!S in Bielefeld als HR Generalistin angefangen

FAST WIE EINE ZWEITE FAMILIE

Zurück zur Übersicht

Nicole wurde 1983 in Bielefeld geboren und ist als Einzelkind in Schloss Holte Stukenbrock aufgewachsen. Ihre Mutter hat als Bürokraft und in der Gastronomie gearbeitet, ihr Vater war in der Metallverarbeitung tätig. Nach ihrem Soziologie-Studium hat sie sich zur HR-Generalistin entwickelt.
Nicole machte 2003 ihr Abitur und studierte danach Soziologie in Bielefeld. Von 2009 bis 2020 war sie als Recruiting Specialist bei einem Konzern in Gütersloh beschäftigt. Anschließend arbeitete sie als HR Business Partner bei einem Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen für Personalabteilungen mittelständischer Unternehmen.

Seit Mai 2022 ist sie bei FORT!S in Bielefeld als HR-Generalistin eingestiegen und kümmert sich zusammen mit Jasmin um alle Themen im HR-Bereich, von Recruiting über Social Media und Hochschulmarketing bis zum Personalmanagement. Bei der Arbeit gefällt ihr vor allem die Vielfältigkeit der Themen sowie das wertschätzende Miteinander bei FORT!S. Die Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen macht ihr unglaublich viel Spaß und sie fühlt sich von Anfang an super aufgenommen. Den Umgang miteinander erlebt sie als sehr offen und auf Augenhöhe. Sie empfindet FORT!S schon jetzt als eine zweite Familie und fühlt sich sehr wohl.

Die mehrfache Auszeichnung von FORT!S als Great Place to Work zeigt für Nicole genau das, was FORT!S ist und ausmacht. Die wertebasierte Unternehmenskultur des Miteinanders wird nach außen verdeutlicht. Für die Zukunft wünscht sie sich, dass FORT!S weiterhin „gesund“ wächst und die Kultur sowie das familiäre Miteinander erhalten bleiben.

Nicole ist verheiratet und hat zwei Kinder. In den vergangenen Jahren haben vor allem Erziehung und Familie ihren Alltag bestimmt. In ihrer Freizeit geht sie gerne essen oder mal ins Kino und unternimmt etwas mit Freunden. Außerdem hat sie mit dem Joggen angefangen. Was Musik betrifft, ist sie für viele Richtungen offen. An Büchern bevorzugt sie Thriller und Kriminalromane, eine ihrer Lieblingsautorinnen ist Charlotte Link.

Scroll to top